Brandserie 05.12.2020

In den Abendstunden des vergangenen Samstages ereigneten sich im Weißenfelser Stadtgebiet innerhalb von zwei Stunden eine Reihe von Bränden. An sieben Einsatzstellen brannten Unrat, Müllbehälter und eine Baustellentoilette.

Anwohner reagieren vorbildich

Beim ersten Einsatz der Serie in der Weinbergstraße brannte Unrat, welcher neben einem Altkleidercontainer abgestellt worden war. Kurze Zeit später stand in der Leopold-Kell-Straße ein Altpapiercontainer in Flammen. Anwohner reagierten vorbildlich und zogen den Container noch von der Hauswand in Richtung Straße weg – das Feuer befand sich zu diesem Zeitpunkt in der Entstehungsphase, somit konnte dies ohne Eigengefährdung erfolgen. Vergangene Brände von Müllcontainern an Fassaden haben gezeigt, dass die Möglichkeit zur Entzündung von Dämmstoffen besteht, so dass die Möglichkeit der Brandausbreitung besteht. Des Weiteren ist es möglich, dass Fensterscheiben aufgrund der Hitzeentwicklung bersten und der Rauch beispielsweise in ein Schlafzimmer zieht und sich aus dem vermeintlich kleinem Feuer eines mit Menschenleben in Gefahr entwickelt.

Fünf Feuer innerhalb von 24 Minuten

Nach der Brandbekämpfung nahe der Feuerwache folgte der dritte Einsatz: An der Baustelle im Kirschweg brannte eine Baustellentoilette, nur wenige Minuten später an der Albert-Einstein-Schule ein Altpapiercontainer sowie eine Restmüll-Tonne.

Drei weitere Feuer galt es danach noch in der Beuditzstraße, der Moritz-Hill-Straße sowie an der Beude zu bekämpfen. Auch hier brannten Müllbehälter.

Mutmaßlicher Brandstifter gefasst

Der vermutlich verantwortliche Brandstifter konnte schließlich in der Nähe des letzten Tatorts von der Polizei gefasst werden. Der Verdächtige war bereits wegen anderer Delikte zur Fahndung ausgeschrieben und wurde in Gewahrsam genommen.

Brandserie bereits seit dem Sommer

Seit dem Spätsommer ist es in unregelmäßigen Abständen zu Bränden von Müllcontainern oder dergleichen im ganzen Stadtgebiet gekommen. Bleibt zu hoffen, dass dies nun ein Ende hat.

Einsatzübersicht

  • Einsatz 1
    21.07 Uhr, Weinbergstraße, Brand Unrat
  • Einsatz 2
    21.22 Uhr, Leopold-Kell-Straße, Brand Müllbehälter
  • Einsatz 3
    22.36 Uhr, Kirschweg, Brand Dixitoilette
  • Einsatz 4
    22.49 Uhr, Kirschweg, Albert-Einstein-Schule, Brand Müllbehälter
  • Einsatz 5
    22.53 Uhr, Beuditzstraße, Brand Müllbehälter
  • Einsatz 6
    22.58 Uhr, Moritz-Hill-Straße, Brand Müllbehälter
  • Einsatz 7
    23.04 Uhr, An der Beude, Brand Müllbehälter