Zentralbeschaffung Drehleiter

Die Feuerwehr Weißenfels erhält Fördermittel für eine neue Drehleiter.

Das Land Sachsen-Anhalt stellt 270.000 Euro für den Kauf zur Verfügung.

Die erwarteten Gesamtkosten belaufen sich auf 700.000 Euro. Die voraussichtliche Lieferung erfolgt im Jahr 2022. Weißenfels gehört zu einer der zehn Städte, die vom Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt in der zentralen Ausschreibung für eine Förderung ausgewählt wurden.

Die sich derzeit im Dienst befindliche Drehleiter stammt aus dem Baujahr 1996 und war damals eine der ersten ausgelieferten Drehleitern von Magirus mit einem Knickgelenk.
 
Auch eine weitere Ersatzbeschaffung läuft an: So befindet sich die die Ersatzbeschaffung des TSF-W der Ortsfeuerwehr Tagewerben derzeit in Ausschreibung.