Danke für 10.000 Facebook-Likes

🔥 DANKE für 10.000 Facebook-Likes 🔥

Keiner von uns hätte jemals vor fünf Jahren gedacht, dass uns das Thema Öffentlichkeitsarbeit so am Herzen liegt.

Mittlerweile können wir gar nicht mehr ohne und dank EUCH haben wir sogar die große 10.000 „geknackt“.

Wir möchten uns hiermit bei allen für ihr entgegengebrachtes Vertrauen und die dauerhafte Treue bedanken.

Auch die Zukunft wird spannend werden, soviel sei versprochen!

Eure Freiwillige Feuerwehr Weißenfels

Einsatzübersicht 03/2017

Übersicht 1. Quartal 2017:
47 Brandeinsätze | 39 Hilfeleistungen | 5 CBRN-Einsätze

 

Übersicht März 2017:
15 Brandeinsätze | 13 Hilfeleistungen | 1 CBRN-Einsatz
_______________________________________________

Datum – Einsatz-Nr. – Kategorie – Einsatzart

31.03.2017 – 91 – Brandeinsatz – Wohnungsbrand
30.03.2017 – 90 – Hilfeleistung – Sturmschaden
30.03.2017 – 89 – Brandeinsatz – Rauchentwicklung
30.03.2017 – 88 – Hilfeleistung – Verkehrsunfall
30.03.2017 – 87 – CBRN – Schadstoffmessungen bei Großbrand
28.03.2017 – 86 – Brandeinsatz – Wohnungsbrand
23.03.2017 – 85 – Brandeinsatz – Gebäudebrand
23.03.2017 – 84 – Hilfeleistung – Ölspur
23.03.2017 – 83 – Brandeinsatz – BMA-Eingang
21.03.2017 – 82 – Hilfeleistung – Türnotöffnung
20.03.2017 – 81 – Brandeinsatz – BMA-Eingang
19.03.2017 – 80 – Brandeinsatz – BMA-Eingang
18.03.2017 – 79 – Brandeinsatz – BMA-Eingang
17.03.2017 – 78 – Hilfeleistung – Personenrettung
16.03.2017 – 77 – Brandeinsatz – Ödlandbrand
14.03.2017 – 76 – Brandeinsatz – Rauchmelder Wohnung
13.03.2017 – 75 – Hilfeleistung – Verkehrsunfall
13.03.2017 – 74 – Hilfeleistung – Türnotöffnung
09.03.2017 – 73 – Hilfeleistung – Unterstützung RD mit DLK
07.03.2017 – 72 – Brandeinsatz – Rauchentwicklung
07.03.2017 – 71 – Hilfeleistung – Verkehrsunfall
06.03.2017 – 70 – Brandeinsatz – LKW Brand
06.03.2017 – 69 – Hilfeleistung – Verkehrsunfall schwer
06.03.2017 – 68 – Brandeinsatz – Schornsteinbrand
05.03.2017 – 67 – Hilfeleistung – Türnotöffnung
04.03.2017 – 66 – Brandeinsatz – BMA-Eingang
04.03.2017 – 65 – Hilfeleistung – Verkehrsunfall
02.03.2017 – 64 – Hilfeleistung – Sturmschaden


 

„Neuer“ Löschzug für die Feuerwehr Weißenfels

In den letzten Jahren ist leider ein stetiger Anstieg von Ausfallzeiten moderner Einsatztechnik & Löschfahrzeugen zu verzeichnen. Der mit dem Stand der Technik einhergehende Verbau von CAN-Bus-Systemen im Fahrzeugbau und der vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Einführung von Euro VI-Fahrgestellen – um nur zwei Entwicklungen in den letzten Jahren zu nennen – verursachen mehr und mehr Ausfälle. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, wurde seitens der Feuerwehr Weißenfels eine Redundanz gefordert, um effektiv und zeitnah Ausfälle kompensieren zu können.

Da wir in der Vergangenheit mit der altbewährten Technik nur positive Erfahrungen verzeichnen konnten, kam der Vorschlag der Indienststellung von dieser Technik auf.

Es ist zu begrüßen, dass die Stadtverwaltung unserem Vorschlag nachgekommen ist und wir ab ab sofort drei „neue“ Einsatzfahrzeuge in Dienst stellen können. Es handelt sich um einen klassischen Löschzug:

  • ein Tanklöschfahrzeug TLF 16
  • ein Löschgruppenfahrzeug LF 16
  • eine Drehleiter DL 30

Das besondere an den Fahrzeugen: Es handelt sich nicht um Neufahrzeuge, sondern um gebrauchte Fahrzeuge auf den altbewährten IFA W50-Fahrgestellen. Wie oben genannt, dienen diese Fahrzeuge als Ausfallreserve und haben sich in den letzten Jahrzehnten mehrfach bewährt und ihre Zuverlässigkeit bewiesen.

An den Fahrzeugen wird nun noch die Beschriftung angepasst, sie erhalten Weißenfelser Kennzeichen und die Sondersignalanlagen werden installiert. Anschließend gehen diese Fahrzeuge zunächst in den Ausbildungs-, anschließend in den Einsatzdienst.

 

…diese Meldung war natürlich ein Aprilscherz.

 


 

Wir würden Sie gern retten – wenn Sie uns lassen!

Gestern nachmittag kontrollierten wir nach Hinweisen aus der Bevölkerung in der Albert-Schweitzer-Straße die Durchfahrtsmöglichkeit für unsere Einsatzfahrzeuge.

Leider mussten wir feststellen, dass ein wechselseitiges parken – wie es immer Donnerstags nach dem Straßenkehren unternommen wird – es der Feuerwehr unmöglich macht die Straße zu passieren.

Dieser Zustand ist leider vermehrt in den verschiedensten Anwohnerstraßen im gesamten Stadtgebiet festzustellen. Bitte denken Sie beim parken auch an Ihre Mitmenschen und an sich.

Was muss getan werden damit wir Sie retten können?

Zwischen abgestellten Fahrzeugen und dem gegenüberliegenden Bordstein müssen mindestens 3 Meter Platz vorhanden sein. Zwischen wechselseitig parkenden Fahrzeugen müssen von Stoßstange zu Stoßstange mindestens 10 Meter Platz sein.

Wir würden Sie gern retten – wenn Sie uns lassen!

Ihre Feuerwehr Weißenfels.

Feuerwehrleute als Heilige?

Unser Facebook-Post über einen ungewöhnlichen Radiobeitrag vom vergangenen Dienstag erfuhr eine ungewöhnlich hohe Resonanz:

Link zum Facebook-Beitrag

Link zum Facebook-Beitrag

Martin Papke, Jugendreferent der Katholischen Pfarrei St. Elisabeth Weißenfels & Projektleiter des JugendCityPastoral in unserer Stadt, sprach in einem Radiobeitrag über „Heilige“:

Besten Dank an Radio Brocken für die Bereitstellung des Ausschnitts.

Die Mitteldeutsche Zeitung berichtete in Ihrer Lokalausgabe nun auch über den außergewöhnlichen Beitrag:

Artikel der MZ

Artikel der MZ


Ausbildungsdienst 28.07.17 – Brandbekämpfung

Impressionen des gestrigen Ausbildungsdienstes zum Thema Brandbekämpfung von Flächenbränden:


 

Ausbildungsdienst Jugendfeuerwehr 08.03.17

Jeden Mittwoch treffen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr zu ihrem Ausbildungsdienst. Thema diese Woche: Funk.

Die Aufgabe für die Jugendlichen aus Gruppe 2 bestand darin „blind“ und nur per Anweisungen via Funk von Gruppe 1 eine Lage aus Legosteinen nachzubauen.

Interesse an der Jugendfeuerwehr? Hier gibt’s mehr Infos!


 

Update Neubau Feuerwache: Bildergalerie

Die Fotogalerie zum Neubau der Feuerwache wurde aktualisiert.


 

Ausbildungsdienst 07.03.17 – Einsatzübung

Diese Woche führte unser Ausbildungsdienst unsere Einsatzkräfte in das städtische Kulturhaus. Nach einer Überholung und Erneuerung der dortig eingebauten Brandmeldeanlage galt das Augenmerk der durchgeführten Einsatzübung dem schnellen Auffinden eines Brandortes und einer dementsprechenden lagebezogenen Einsatztaktik.

Nach Auslösung der Brandmeldeanlage konnte nach Standortfeststellung per Feuerwehrlaufkarte ein Brand im Dachboden des Kulturhauses festgestellt werden. Zur Brandbekämpfung wurde ein kombinierter Innen- & Außenangriff per Drehleiter eingeleitet.


 

Ausbildungsdienst 28.02.17 – Technische Hilfeleistung

Die ständigen Weiterentwicklungen im Fahrzeugbau zwingen die Feuerwehren zur stetigen Weiterbildung im Bereich der Technischen Hilfeleistung. Nicht zuletzt deshalb stehen die Monate Februar und März bei der Feuerwehr Weißenfels ausbildungsmäßig ganz im Zeichen der Technischen Hilfeleistung.

Wie jede Woche fand auch am vergangenen Dienstag im Zeitraum von 18.30 – 20.30 Uhr der wöchentliche Ausbildungsdienst statt. Nicht zum ersten Mal führte uns die Ausbildung auf das Firmengelände der Firma NeSS NewStreetStyle in die Tagewerbener Straße. Ohne NeSS wäre es uns in den letzten Jahren kaum möglich gewesen zahlreiche Ausbildungen im Bereich TH durchzuführen. NeSS stellt uns seit Jahren immer wieder kostenfrei eine hohe Anzahl von Fahrzeugen zum beüben zur Verfügung – an dieser Stelle herzlichen Dank an den Firmeninhaber Mirko Busch für diese Geste.

Die Ausbildung wurde an zwei Stationen durchgeführt:

  • Station 1: Unfallrettung / Technische Hilfeleistung an PKW
  • Station 2: Heben von Lasten mittels Hebekissen

Da die Ausbildungszeit an einem Dienstabend begrenzt ist, wird es in den kommenden Monaten einen Sonderdienst an einem Samstag zum Thema Technische Hilfeleistung geben.