F3 Wohnungsbrand 11.08.2019

„F3 Wohnungsbrand“ lautete Sonntagabend das Alarmstichwort, als um ziemlich genau 18:45 Uhr unsere digitalen Meldeempfänger und die Sirene ertönten.

Insgesamt 45 Einsatzkräfte mit 10 Fahrzeugen machten sich aus Weißenfels, Burgwerben, Tagewerben, Reichardtswerben, Markwerben sowie Uichteritz auf den Weg zur Einsatzstelle in die Weißenfelser Novalisstraße.

Dort angekommen konnte ein Wohnungsbrand im 1. Obergeschoss eines Wohnhauses festgestellt und im Anschluss schnell und effektiv gelöscht werden.

Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand. Die Wohnung ist vorerst unbewohnbar, ein Mieter wurde durch die Stadt Weißenfels anderweitig untergebracht.

Im Einsatz waren:

  • Feuerwehr Weißenfels mit ELW, LF 16/20, TLF 24/50, DLK 23/12, RW
  • Feuerwehr Markwerben mit TSF
  • Feuerwehr Uichteritz mit TSF-W und MTW
  • Feuerwehr Reichardtswerben mit LF 10 und MTW
  • Feuerwehr Tagewerben mit TSF-W und MTW
  • Feuerwehr Burgwerben mit LF 16
  • RTW Malteser Weißenfels
  • Polizei